Über Uns

Unsere Geschichte

ein Familienbetrieb

Seit 1952 gibt es die Goldschmiede Dippel in Mülheim an der Ruhr. Damals waren es unsere Eltern, Christa und Ingfried Dippel, die im kleinen Ladenlokal und der Werkstatt viele Kundenwünsche erfüllten. Im Laufe der Zeit passten sie die Produktpalette und die Werkstattausrüstung immer wieder an neue Gegebenheiten an.

Wir wurden schon früh an das Thema Schmuck herangeführt und absolvierten beide Ausbildungen in diesem Bereich. Als Einzelhandelskauffrau und Goldschmiedemeister mit viel Berufserfahrung waren wir für die Übernahme des Geschäfts im Jahr 2010 perfekt vorbereitet. Seitdem haben wir unseren Familienbetrieb mit Stolz und Freude weitergeführt.

Heute sind wir insgesamt zwei Goldschmiedemeister, zwei Gesellinnen, eine Auszubildende und drei Verkäuferinnen, die sich um den Erhalt und die Erneuerung Ihres Schmucks kümmern. Wir helfen Ihnen mit unserer Erfahrung auch gerne bei der Umsetzung Ihrer Wünsche und Ideen.

Vielen Dank für Ihr Interesse. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Judith Hennebeil und Christoph Dippel